Zusammen für das Wohl des Patienten


Ihre Vorteile

  • Vermeidung von Doppeluntersuchungen
  • Eindeutige Diagnosestellung
  • Zügiger Behandlungserfolg
  • Vermeidung von überflüssigen Verlegungen zwischen Fachabteilungen
  • Durchgängige Behandlung in einem Krankenhaus

Um unseren Patienten eine möglichst gute und schnelle Untersuchung/Behandlung zu ermöglichen und ihn optimal zu versorgen, arbeiten wir eng mit vielen anderen Institutionen zusammen. Wichtiges Bindeglied zwischen den Patienten und uns ist der niedergelassene Arzt bzw. der Hausarzt, der die Patienten im Bedarfsfall an die Gastroenterologie überweist.




INFORMATIONEN
08. 03. 2017

10. Ausgabe der "innensichten" erschienen

Vor wenigen Tagen sind die neuen "innenansichten" erschienen. Wir freuen uns ...
15. 06. 2016

Praktische Erfahrungen sammeln beim Sonographie-Papst

Ende Mai konnte der leitende Oberarzt der Gastroenterologie Vechta Dr. Stefan ...